Preiswertes Walkman-Handy von Sony Ericsson

MobileSmartphone

Mit dem W395 stellt Sony Ericsson ein günstiges Handy für Musikfreunde vor, das mit Stereo-Headset und 1 GByte Speicherkarte geliefert wird.

Das Sony Ericsson W395 soll voraussichtlich noch im ersten Quartal 2009 auf den Markt kommen und 169 Euro kosten. Das Handy bietet Zugang zum Musikdienst Play Now und bringt die Liederkennung TrackID mit. Ein Memory Stick Micro mit 1 GByte liegt dem Gerät bei, da der interne Speicher gerade mal 10 MByte fasst.

Bildergalerie

Das W395 besitzt ein 2 Zoll Display mit 176 x 220 Pixeln. Es bringt die obligatorischen Kamera mit (2,0 Megapixel) und gelangt via GPRS ins Internet. Der Kurzstreckenfunk Bluetooth ist ebenfalls an Bord.

Der Akku des Handys soll bis zu 480 Stunden im Standby-Betrieb durchhalten und bis zu acht Stunden Gesprächszeit. Wird das Handy als Audioplayer genutzt, soll der Akku bis zu 12,5 Stunden schaffen. (Daniel Dubsky)