Toshiba F10: Sparsamer LED-Beamer fürs Handgepäck

KomponentenWorkspaceZubehör

Mit dem F10 bringt Toshiba einen besonders kleinen Beamer auf den Markt. Er soll auf einer Fläche, die der Größe einer CD-Hülle entspricht, Platz finden und wiegt 650 Gramm. Damit ist er besonders für den Einsatz auf Reisen geeignet.

Der Toshiba F10 projiziert laut Hersteller Bilder mit einer Größe zwischen 15 und 60 Zoll (0,38 bis 1,52 Meter) und einer Auflösung von 800 x 600 Pixeln. Dank der LED-Technologie soll das Gerät besonders langlebig, sparsam und leise arbeiten. Das Kontrastverhältnis gibt Toshiba mit 1.000:1 an.  Bilder werden entweder per VGA- und Composite-Eingang oder direkt von USB-Stick und SD-Speicherkarte eingespeist.

Den LED-Mini-Beamer F10 will Toshiba im März in den Handel bringen. Der Preis liegt bei 500 Euro. (Christian Lanzerath)