Windows 7: Des Pudels Kern

Allgemein

Man sollte doch glauben, Microsoft würde aus Fehlern lernen?!? Egal, bringen wir Win 7 einfach in vielen bunten Versionen, von Basic bis Ultimate.

Die öffentliche Beta-Version ist Build 7000. Die jüngsteVersion von Win 7 ist aber die Beta-Build 7025. Und in der fanden Chinesen angeblich den Hinweis (siehe Screenshot von PC-Beta-Blog) auf die geplanten fünf Derivate von Windows 7: Starter, Home Basic, Home Premium, Business und Ultimate. Na, das wird ein Spaß. Welcome to “confuse the cat”. Was wohl die Unterschiede zwischen Starter und Basic sein mögen?
Vorausgesetzt, es handelt sich nicht um einen zweifelhaften Scherz, dann tauche der Auswahlscreen während der regulären Installation von Windows 7 auf. Gegen einen Fake spricht übrigens, dass schon die Public-Beta mit dem Label “Windows 7 Ultimate” geadelt wurde. Damit würde Microsoft konsequent den in XP und Vista eingeschlagenen Weg fortsetzen. Wozu auch auf die Kunden hören? Oder es den Vertriebspartnern einfacher machen? (rm)

PC-Beta-Blog

Toms Hardware