Internet Explorer frisst Speicherplatz
IE-Speichervolumen verringern

Office-AnwendungenSoftware

Der Internet Explorer benötigt einen großen Teil des Speichers. Jede besuchte Webseite, Text und Bild wird in den temporären Internetdateien als Kopie gespeichert. Wer IE weniger gibt, kann den Speicher anderweitig nutzen.

Um wieder an freien Speicher zu kommen, muss der Anteil des Speicherplatzes des Internet Explorers verringert werden. Dazu geht man im Internet Explorer auf Einstellungen. Einfach den Schieberegler benutzen und die MByte verringern. Mit Klick auf OK ist der Vorgang abgeschlossen.