Google legt neues Verkäuferprogramm für Apps auf

CloudIT-ManagementIT-ProjekteMobileMobile Apps

Um das Internet-Angebot für die Unternehmen attraktiver zu machen, hat sich der Webkonzern eine verbesserte Initiative ausgedacht.

Die Kalifornier stellen ihre Künste in Sachen Verkauf, technischem Training, Kundenmarketing, Dokumentation, Online-Diskussionsgruppen und Tools zur Verfügung, damit die Firmen ihre Apps besser losschlagen können. Google startete gestern seine »Apps Premier Edition« der Online-Enterprise-Suite. Das Besondere daran: Unternehmen können sich direkt in diesen Cloud-basierenden Service einschreiben. Zusätzlich dürfen sie auch Zusatzservices und Support über das Cloud-System anbieten sowie Google-Apps wie Gmail, Docs oder Calendar einbeziehen. (Ralf Müller)