Dell mit neuen XPS-Notebooks

MobileNotebook

Dell hat seine XPS-Reihe um zwei neue Notebooks ergänzt: eines mit 13,3 und eines mit 16 Zoll. Bei taugen für anspruchsvolle Multimedia-Anwendungen und Spiele.

Sowohl das Dell Studio XP 13 als auch das Dell Studio XPS 16 sind ab 1199 Dollar zu haben und mit einem Intel Core 2 Duo P8400 augerüstet. Dazu kommen 4 GByte DDR3-SDRAM sowie eine Festplatte mit 320 GByte und ein DVD-Brenner.

Bildergalerie

Im Studio XPS 13, das ein 13,3-Zoll-Display mitbringt, steckt zudem eine Nvidia GeForce 9400M G; im 16-Zoll-Notebook Studio XPS 16 eine ATI Mobility Radeon M86XT. Beide Geräte lassen sich aber auch mit leistungsfähigeren Grafikkarten und Prozessoren bestücken.

Die Notebooks beherrschen schnelles WLAN nach 802.11n-Draft und setzen auf die 64-Bit-Version Windows Vista Home Premium. (Daniel Dubsky)