Devolo: Powerline-Adapter werden genügsamer

Netzwerke

Devolo hat nicht nur das Gehäuse seiner Powerline-Adapter überarbeitet, sondern auch die Stromsparfunktionen verbessert.

Die neuen Adapter dLAN Highspeed Ethernet II sollen erkennen, ob das angeschlosse Geräte an- oder ausgeschaltet ist und so gegebenenfalls den eigenen Energiebedarf reduzieren. Das soll bis zu 30 Prozent Strom sparen, verspricht Devolo.

Darüber hinaus besitzen die Geräte nun ein leicht verändertes Gehäuse, an dem drei LEDs deutlicher als bisher über den Status von Adapter und Powerline-Netzwerk informieren sollen.

Bildergalerie

Mit den dLAN-Adapter lässt sich ein Netzwerk über das Stromnetz aufbauen, in dem Daten mit bis zu 85 MBit pro Sekunde übertragen werden. Ein Adapter ist für 54,90 Euro zu haben, ein Paket mit zweien für 99,90 Euro. Erstmals bietet Devolo auch ein Set mit drei Geräten an, für alle, die mehrere Geräte vernetzen wollen – dieses kostet 129,90 Euro. (Daniel Dubsky)