18. Dezember: MSI Wind PC
Kompakter Recher zum kompakten Preis

KomponentenPCWorkspace

In diesem Jahr hielten Atom-Prozessoren auch in Desktop-Rechner Einzug. Vor allem der MSI Wind PC gefiel der Redaktion – gibt es den Kompaktrechner doch zum ausgesprochen kompakten Preis von 269 Euro.

Atom inside

Den Netbooks folgten 2008 einige Nettops – Desktop-Rechner, in denen Intels genügsamer Atom-Prozessor steckt. Einer davon war der MSI Wind PC, der in verschiedenen Ausstattungsvarianten zu haben ist. Besonders einsteigerfreundlich ist der Preis des Wind PC 2316XP: er kostet nur 269 Euro.

Im Inneren des schwarzen Rechners steckt ein Atom 230 mit 1,6 GHz, dem bei Grafikarbeiten der Onboard-Chip Intel GMA 950 zur Seite springt. Dazu kommt 1 GByte Arbeitsspeicher – für Office-Anwendungen, Mails und Internet reicht das oder um Musik zu hören oder ein paar Filme anzuschauen.

Bildergalerie

Der Wind PC hat ein Volumen von 4,7 Litern. Das ist angenehm kompakt, bietet aber auch genügend Platz, um neben der Festplatte (160 GByte) ein optisches Laufwerk, einen DVD-Brenner, unterzubringen.

Ins Netzwerk gelangt der Wind PC via Gigabit Ethernet. WLAN ist leider nicht an Bord, aber sechs USB-Ports bieten ausreichend Möglichkeiten, um neben Druckern, Kameras und anderen Peripherie-Geräten auch noch einen WLAN-Stick anzustecken. Als Betriebssystem kommt Windows XP Home Edition zum Einsatz.