Lidl: 15,6-Zoll-Notebook für 699 Euro

MobileNotebook

Kurz vor Weihnachten bietet Lidl noch einmal das Targa Traveller 1534 an, das man schon Anfang Dezember verkaufte. Preis und Ausstattung sind unverändert.

Das Targa-Notebook wiegt 2,7 Kilogramm und besitzt ein entspiegeltes Widescreen-Display mit 15,6 Zoll. Dieses löst 1366 x 768 Pixel auf – hat also 16:9-Format und kann DVDs ohne störende schwarze Balken wiedergeben.
Im Display-Rahmen steckt eine Webcam mit 1,3 Megapixeln, womit das Notebook auch für Videochats taugt.

Angetrieben wird das Gerät von einem Intel Pentium T3200 mit 2,0 GHz und 1 MByte L2-Cache. Bei Grafikberechnungen wird der Prozessor von einer ATI Mobility Radeon HD 3470 entlastet, die 256 MByte Speicher mitbringt und sich daher nichts von den 2 GByte Hauptspeicher abzweigen braucht.

Die Festplatte des Notebooks fasst 320 GByte und auch ein DVD-Brenner steckt im Gehäuse. Externe Speicher werden via eSATA und USB angeschlossen; Monitore und Fernseher via VGA und HDMI.

Targa Traveller 1534

Das Notebook hat eine Schnittstelle für Gigabit Ethernet und beherrscht schnelles WLAN nach 802.11n-Draft. Mit anderen Mobilgeräten kann es sich per Bluetooth unterhalten.

Als Betriebssystem kommt Windows Vista Home Premium zum Einsatz. Ob noch andere Software beiliegt, geht aus der Produktbeschreibung von Lidl nicht hervor. (Daniel Dubsky)