Samsung: Flaches High-Power Notebook mit Laufwerk

MobileNotebook

Das Samsung X460 kommt edel daher und bietet alle Annehmlichkeiten eines modernen Notebooks – mit einem Gesamtgewicht von unter 2 Kilogramm.

Das 14.1-Zoll-Notebook setzt die Tradition des Leichtgewichts Samsung X360 mit edel wirkenden Oberflächen fort – allerdings hat das neue Notebook ein dezent größeres Display und ein integriertes DVD-Laufwerk. Der Standard-Akku mit sechs Zellen ermöglicht nach Herstellerangaben eine Laufzeit von viereinhalb Stunden. Die Modellvariante mit neun Zellen erhöht die Laufzeit auf siebeneinhalb Stunden.

Bildergalerie

Samsung verbaut ein glänzendes 14.1-Zoll-WXGA-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel. Der Hersteller setzt auf die Synthese von Intels Core 2 Duo Prozessor P8600 mit einem Takt von 2,4 GHz (1066 MHz FSB, 3 MByte L2 Cache) und Intel-Chipsatz in Zusammenarbeit mit dem Grafikchip Geforce 9200M GS.  Die Spiele- und Video-Leistung ist mit der Nvidia-GPU höher, als mit integrierten Intel-Lösungen. Als Speicher kommen 4 GByte DDR3-1066 Speicher zum Einsatz. Die SATA-Festplatte hat 320 GByte Speichervolumen.

Als Schnittstellen kommen HDMI, USB, GBit LAN zusammen mit WLAN nach  802.11a/b/g/n und Bluetooth 2.0 + EDR (Enhanced Data Rate) zum Einsatz. Der Fingerabdruck-Scanner, ein TPM-Modul und Windws Vista sorgen für erhöhte Zugriffssicherheit. Das Notebook mit antibakterieller Tastatur kommt für circa 1500 Euro in den Weihnachtshandel. (Martin Bobowsky)