Cloud Computing: Google & Salesforce vereinen ihre Kräfte

CloudIT-ManagementIT-Projekte

Der bekannte CRM-Anbieter und der führende Webkonzern kündigten gestern ihre Partnerschaft an. Gemeinsam wollen sie den Mittelstand beglücken.

Kleine und mittlere Betriebe stehen im Fokus der Bemühungen von
Salesforce.com und Google
. Das Duo will den Unternehmen kostengünstige Cloud-Computing-Lösungen unterbreiten. Salesforce hat dabei als Partner schon Facebook und Amazon im Schlepptau.

Konkret soll die Force.com-Plattform mit Googles eigener cloud-basierten App-Entwicklungs-Plattform verzahnt werden. Damit erhalten dann die Salesforce-Programmierer nativen Zugriff auf Googles Speichersystem (Bigtable) und auf die Sprache Python, während die Entwickler der App-Engine im Umkehrschluss die Salesforce-Plattform nutzen können.

»In Zeiten wie diesen macht solch eine ökonomische Lösung mehr Sinn”, wirbt Salesforce-Manager Ariel Kelman für das gemeinsame Angebot. Und verspricht schnelle Resultate, wenig Kapitaleinsatz sowie ein geringes Risiko für die Nutzer. »Die Firmen schätzen es, ihre Ideen in einer weltweiten sicheren Infrastruktur realisieren zu können«, will Kelman beobachtet haben. (Ralf Müller)