Lidl bringt Netbook für 369 Euro

MobileNotebook

Ab dem 15. Dezember ist bei Lidl ein Netbook zu haben. Es ist mit einem 10,2 Zoll Display ausgestattet und mit Windows XP Home bestückt.

Lange hat es gedauert, bis Lidl erstmals ein Netbook verkauft – Konkurrent Aldi war schon im Sommer soweit. Ab dem 15. Dezember steht nun aber bei Lidl erstmals ein Netbook in den Regalen. Es stammt wie die meiste Lidl-Hardware von Targa und kostet 369 Euro.

Bildergalerie

Das Targa Traveller 1016 besitzt ein entspiegeltes Display mit 10,2 Zoll, in dessen Rahmen sich eine Webcam befindet. Angetrieben wird das Gerät wie andere Netbooks von einem Atom N270, zudem sind 1024 MByte RAM und eine Festplatte mit 160 GByte verbaut.

Targa hat dem Netbook schnelles WLAN nach 802.11n-Draft spendiert und einen 6-Zellen-Akku, der das Gerät bis zu 4,5 Stunden mit Strom versorgen soll. Speicherkartenleser und Bluetooth sind ebenfalls an Bord. (Daniel Dubsky)