Tool extrahiert Bilder und Texte aus Screenshots

Software

Der Texterkennungsspezialist Abbyy bringt mit dem »Screenshot Reader« eine Software auf den Markt, mit der PC-Nutzer bequem Bild- und Textdateien von Fotos und Texten erstellen können, die auf Screenshots abgebildet sind.

Das Tool Screenshot Reader ist eine nützliche Ergänzung aus der Welt der OCR-Software (Optical Character Recognition). Es speichert Screenshots als BMP-, JPEG- und PNG-Datei und analysiert die dort abgebildeten Bilder, Dateimenüs, Flash-Animationen, PDF-Dokumente und Webseiten auf Schrift- und Textelemente. Diese werden extrahiert und wahlweise als DOC-, TXT-, RTF- oder XLS-Dokument abgespeichert.

Der Nutzer kann auch individuelle Ausschnitte am Bildschirm bestimmen, um so  bestimmte Bereiche weiter zu bearbeiten.

Der Hersteller Abbyy gibt an, dass bis zu 179 Sprachen erkannt und in Text umgewandelt werden können – vorausgesetzt der Nutzer hat die entsprechenenden Zeichensätze auf seinem System installiert.

Der Screenshot Reader ist über die Abbyy-Website erhältlich und kostet circa 10 Euro. (Martin Bobowsky)