Günstige Flachbildmonitore mit 19 und 22 Zoll bei Aldi

KomponentenWorkspaceZubehör

Aldi verkauft ab Donnerstag bundesweit zwei Flachbildschirme. Das kleinere Gerät misst 19 Zoll und ist für 129 Euro zu haben, das größere mit 22 Zoll für 169 Euro.

Wer zum aktuellen Aldi-PC noch einen Monitor sucht, wird ebenfalls beim Discounter fündig. Man hat die Wahl zwischen einem 19- und einem 22-Zöller. Beide stammen von Medion und haben eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden sowie eine Helligkeit von 300 Candela.

Das 19-Zoll-Gerät kostet 129 Euro und kann nur analog angeschlossen werden. Es zeigt 1440 x 900 Bildpunkte an und bietet ein Kontrastverhältnis von 500:1. (19-Zoll-TFT bei Aldi Nord, 19-Zoll-TFT bei Aldi Süd)

Das 22-Zoll-Modell bringt neben VGA- auch DVI-Schnittstelle mit und stellt 1680 x 1050 Pixel dar. Es kostet 169 Euro und bietet einen Kontrast von 1000:1. (22-Zoll-TFT bei Aldi Nord, 22-Zoll-TFT bei Aldi Süd)

Die Monitore haben zwei Lautsprecher an Bord. Laut Produktbeschreibung beträgt der Blickwinkel bei beiden Geräten sowohl in der Horizontalen als auch der Vertikalen 178 Grad. (Daniel Dubsky)