Asus: Neue Business-Notebooks mit matten Displays

MobileNotebook

Asus bietet neue mobile Bürorechner mit nicht spiegelnden Display und Fingerprint-Sensor an. Die Notebooks sind mit dem Betriebssystem Windows Vista Business ausgestattet.

Asus preist neben dem matten Display auch die spritzwasserfeste, beleuchtete Tastatur als sinnvolles Features an. Die drei neuen Notebooks haben einen Fingerprint-Sensor und können mit einer Docking-Statation ergänzt werden. Mit Express Gate, einem Embedded-Betriebssystem, kann der Nutzer mit diesen Geräten in sekundenschnelle auf Mail und Internet zugreifen und sogar Musik abspielen sowie Bilder betrachten, ohne Windows booten zu müssen.

Bildergalerie

Plattform:
Alle Geräte nutzen eine integrierte Chipsatzgrafik von Intel (GMA X4500HD). Die Displays bieten eine WXGA-Aufösung mit 1280 x 800 Pixeln. Eine integrierte 1,3 Megapixel Webcam und ein 8x DVD-Super Multi D/L Double Layer Laufwerk komplettieren die Ausstattung.

Schnittstellen:
Die drei Mobilrechner bieten Firewire- und moderne HDMI- und eSATA-Anschlüsse für aktuelle Displays und Festplatten. WLAN, Bluetooth 2.1, Modem und GBit LAN ergänzen die Schnittstellen. Alle Geräte werden mit einem Express Card Slot, VGA Out, Audio in/Mic, Kopfhörer, SPDIF, 8-in-1 Kartenlesegerät ausgestattet.

Asus B80A-4G004 (14,1 Zoll):
Im B80A-4G004 steckt ein 2,0 GHz Intel Core 2 Duo T5800 Prozessor. Das Notebook wird mit 3 GByte DDR2-800 Speicher (1x 2 + 1x 1) und einer 250 GByte SATA-Festplatte ausgestattet. Das Gewicht beträgt etwa 2,3 Kilogramm mit 6-Zellen-Li-Ionen-Akku.

Asus B50A-AG051E (15,4 Zoll):
Der Prozessor ist hier ein Intel Core 2 Duo T5800 (2.0 GHz, 800 MHz FSB, 2 MByte L2 Cache). Als Speicher verwendet das Notebook ein einzelnes Speichermodul mit 2 GByte DDR2-800. Eine SATA-Festplatte mit 250 GByte bietet Platz für Dokumente und Anwendungen.

Asus B50A-AG053E (15,4 Zoll):
Die etwas teurere Version hat einen höheren FSB von 1066 für den Intel Core 2 Duo P7350 mit dem CPU-Kerntakt von 2.0 GHz und 3 MByte L2 Cache. Die Speicherbestückung fällt etwas großzügiger aus, denn es sind 3 GByte DDR2-800 Speicher an Bord; ein Modul ist 2 GByte groß, während der zweite Riegel 1 GByte groß ist. Eine SATA-Festplatte mit 320 GByte bietet noch mehr Platz für Programme und Dateien. Die 15,4 Zoll Geräte wiegen 2,7 Kilogramm und nutzen einen Li-Ionen-Akku mit acht Zellen.

Preise und Verfügbarkeit:
Das Asus B80A-4G004 kostet circa 950 Euro. Das Asus B50A-AG051E kommt für circa 900 und das Asus B50A-AG053E für knapp 1100 Euro in den Verkauf. Alle Geräte sind ab heute in den Läden verfügbar. (Martin Bobowsky)