Fujitsu bringt 2,5-Zoll-Festplatte mit 15.000 Umdrehungen

Data & StorageIT-ManagementIT-ProjekteStorage

Der japanische Festplattenhersteller bringt eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 15.000 Umdrehungen pro Minute und satten 147 GByte Kapazität.

Fujitsu ist nicht der erste Hersteller, der eine solche Festplatte vorstellt. Ähnliche HDDs sind bereits von Seagate erhältlich. Neu bei Fujitsu ist allerdings die Kapazität: Mit 147 und 73,5 GByte bietet die Festplatte mehr Platz als ihre Konkurrenz. Angeschlossen wird der Speicher über die schnelle SAS-2.0-Schnittstelle. Damit ist auch das Einsatzgebiet der neuen Speicherwinzlinge klar umrissen: Die HDDs sollen in Servern und anderer Unternehmens-Hardware zum Einsatz kommen.

Die durchschnittliche Zugriffszeit soll bei 2,9 Millisekunden und die Puffergröße bei 16 MB liegen. Die neuen Festplatten sollen im Frühling nächsten Jahres auf den Markt kommen. Der Preis steht noch nicht fest. (Maxim Roubintchik)