Domain*Go peppt Webhosting-Pakete auf

IT-DienstleistungenIT-Projekte

Der Provider spendiert seinen Shared-Hosting-Paketen mehr Speicherplatz und einen Spam- und Virenfilter für die Mail-Postfächer.

Stand der Spam- und Virenschutz bislang nur Kunden des Paketes Power XL zur Verfügung, so gibt es ihn nun auch in den anderen Paketen. Diese bringen zudem mehr Speicherplatz mit – Power XL erhält dafür den bislang kostenpflichtigen SSH-Zugang und das Mailinglisten-Tool Mailman gratis.

Die Relax-Pakete S, M und L verfügen nun über 200, 300 beziehungsweise 500 MByte Speicherplatz. Im Power S wird der Speicher von 500 MByte auf 1 GByte verdoppelt und im Power XL 1 auf 5 GByte sogar verfünffacht.

Die überarbeiteten Tarife gelten ab sofort für Neukunden. Bestandskunden werden automatisch umgestellt. An den Preisen ändert sich nichts – Power XL schlägt beispielsweise weiter mit 5,99 Euro zu Buche (1,99 Euro in den ersten sechs Monaten). (Daniel Dubsky)