Seagate: Festplatten mit 15 000 Umdrehungen und niedrigem Stromverbrauch

Data & StorageGreen-ITInnovationIT-ManagementIT-ProjekteStorage

Speziell für den Einsatz in Servern hat Seagate eine flotte 2,5-Zoll-Festplatte mit SAS-Schnittstelle vorgestellt. Auf Wunsch gibt es das Laufwerk auch mit Hardware-Verschlüsselung.

Die Seagate Savvio 15K.2 soll ab Dezember in Ausführungen mit 146 und 73 GByte zu haben sein. Neben der Standardvariante wird es ab Januar 2009 auch eine mit hardware-basierter AES-Verschlüsselung geben. Sie alle arbeiten mit 15 000 Umdrehungen pro Minute und sollen dank 2,5-Zoll-Bauweise und Seagates PowerTrim-Technologie bis zu 70 Prozent weniger Strom schlucken als Server-Festplatten mit 3,5 Zoll und 15 000 Umdrehungen. Angeschlossen werden die Platten via SAS 2.0 mit bis zu 6 GBit pro Sekunde.

Preise nannte Seagate noch nicht. (Daniel Dubsky)