eBay beschränkt Versandkosten

E-CommerceMarketing

Weil einige Verkäufer gerne mit überzogenen Versandkosten ihre Marge erhöhten, setzt eBay nun Höchstgrenzen fest.

Bereits im Sommer hatte eBay Deutschland für 31 Unterkategorien eine Versandkostenbeschränkung eingeführt, durch die sich die Zahl der negativen Bewertungen signifikant verringerte, wie das Auktionshaus nun berichtet. Daher führt man Höchstgrenzen nun in fast allen Kategorien ein: Pakete und Päckchen – egal ob per Nachnahme oder Expressversand verschickt – dürfen jetzt in 150 Kategorien nicht mehr als 7 Euro kosten. Für Briefe dürfen Verkäufer generell nicht mehr als 2,50 Euro verlangen und für Bücher- und Warensendungen nicht mehr als 2,00 Euro.

Niedrigere Beträge sind natürlich nach wie vor möglich, und auch der Versand ins Ausland ist von der Beschränkung ausgenommen. (Daniel Dubsky)