Sponsoren für Mittelstandsprogramm gesucht

Allgemein

Innovationen schneller zu realisieren, das ist das Ziel des Mittelstandsprogramms. Dazu suchen die Organisatoren jetzt Unternehmen, die tatkräftig Hilfe leisten.

Das Mittelstandsprogramm, eine Initiative zur Förderung von Innovationen bei mittelständischen Unternehmen, will sein Förderprogramm auch im nächsten Jahr fortsetzen. 2009 wird der Förderpreis mittlerweile zum siebten Mal verliehen. Um an die Sieger der Ausschreibungen auch Preise vergeben zu können, suchen die Initiatoren derzeit noch weitere Unternehmen, die Produkte oder Dienstleistungen zur Verfügung stellen.

Martin Hubschneider, Initiator des Mittelstandsprogramms und Vorstandsvorsitzender von CAS Software.

»Unser Ziel ist, Innovationen im deutschen Mittelstand schnell, einfach und ohne Risiko möglich zu machen«, sagt Martin Hubschneider, Initiator des Mittelstandsprogramms und Vorstandsvorsitzender von CAS Software. Auch Lothar Späth, ehemaliger Ministerpräsident Baden-Württembergs, unterstützt die Initiative.

Bewerbung ab Februar 2009
Insgesamt 331 Sponsoren haben in den letzten sechs Runden Förderpreise im Gesamtwert von über 9,8 Millonen Euro bereitgestellt. Das Angebot beinhaltet unter anderem IT-Lösungen und Dienstleistungen für Vertrieb, Marketing, Organisation, Personalwesen oder Unternehmensführung.

Interessierte Unternehmen und Mittelständler können sich auf der Webseite der Initiative über das bisherige Förderpreisangebot der Sponsoren informieren oder weitere Infos abrufen: Fachartikel, Checklisten, Praxiswissen und Tipps abrufen.

Die nächste Bewerbungsrunde startet im Februar 2009.
Stefan Girschner/mt

Weblinks
Mittelstandsprogramm
CAS Software