Video-Interview mit Elcomsoft
Passwort-Knacken auch ohne die russische Mafia

Die Firma ElcomSoft präsentiert neue Passwort-Rettungstools, die ganze Unternehmensnetze auch nachts “aufwecken” und samt Grafikprozessoren-Power parallel ausnutzen. Dafür haben russische Kryptografie-Experten neue Techniken entwickelt.

von Manfred Kohlen , Maxim Roubintchik 0

Passwort-Knacker Elcomsoft

Wenn Mitarbeiter eine Firma verlassen, gehen oft auch passwortgeschützte Dokumente verloren – und die Passwörter selbst. Damit gehen auch mal Millionen-Deals verloren, weil man die passenden Dokumente nicht mehr aufrufen kann. Die russische Firma ElcomSoft sagt: “Wir haben da mehr als nur eine Lösung!” – die neueste wurde nun vorgestellt.

Vladimir Katalov, Chef der russischen Security-Softwarefirma ElcomSoft, erklärte der Redaktion PC Professionell alle Möglichkeiten dazu – und auch die komplizierten mathematischen Grundlagen dahinter. Zum Interview-Video traute sich der Firmenchef aber nicht vor unsere Videokamera. Anzüge trage er ja auch nicht gerne, erklärte er schon uns.

Und so schickte der öffentlichkeitsscheue Firmenchef seine Marketing-Expertin Katerina Korolkova vor. Die beantwortete auch listig unsere ketzerische Frage, ob ElcomSoft seine “Knack-Experten” von der russischen Mafia hole.  Das vollständige Interview finden sie hier:


Hochgeladen von PCPro
ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

avast! Antivirus

Mehr als 200 Millionen Nutzer vertrauen avast! beim Schutz Ihrer Geräte - mehr als jedem anderen Antiviren-Programm. Und jetzt ist avast! noch besser. Jetzt herunterladen!

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Video-Interview mit Elcomsoft
Passwort-Knacken auch ohne die russische Mafia

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>