Freecom mit robuster externer Festplatte

Data & StorageStorage

Der Speicherspezialist Freecom bringt eine 2,5 Zoll Festplatte für den mobilen Einsatz heraus. Zwar steckt da keine Flash-Technik dahinter, jedoch ist es gegen Stöße und Herunterfallen abgesichert.

Die externen Festplatten-Modelle “ToughDrive Leather” sind mit einer Silikon-Schicht mechanisch geschützt. Darüber hinaus ist eine 256 Bit starke MD5 Hardware zur Verschlüsselung der Daten eingebaut.

In das Bild klicken um Galerie zu starten!

Die Festplatten werden mit einer Echtleder-Hülle ausgeliefert. Die Spannungsversorgung geschieht komplett über den USB-Anschluss. Praktischerweise ist ein flexibles USB-Kabel im Gehäuse integriert, so dass im Mobilen Einsatz keine Suche nach dem passenden Kabel notwendig ist.  Im Innern arbeitet eine SATA-Festplatte wahlweise mit 320 oder 500 Gigabyte Speicherplatz. Das Modell mit 320 GByte kommt für circa 170 Euro und das Gerät mit 500 GByte für 230 Euro in den Handel. (Martin Bobowsky)