Radiospire: High-Definition-Drahtlosfunk soll GBit-LAN ersetzen

Netzwerke

Mit dem Airhook-Chipsatz werden HDTV, DVD-Geräte und Spielkonsolen kostengünstig für breitbandige Übertragungen fit gemacht.

Der Airhook-Chipsatz liefert hohe Durchsatzraten, die bislang GBit-LAN vorbehalten waren. Wie der ITExaminer berichtet, demonstrierte Radiospire eine Übertragung mit 1,6 GBit/s auf einem 60 GHz-Trägerband.

IBM fertigt den kompakten digital-analogen Hybrid-Chip in SiGe (Silizium-Germanium), um die hohen Taktfrequenzen zu ermöglichen. Der Chip kann auch auf Neben-Bändern unterhalb und oberhalb von 60 GHz breitbandig über kurze Entfernungen Daten übertragen. Wie hoch die Reichweite ist, wurde nicht bekannt gegeben. (Martin Bobowsky)