Powerline nun so schnell wie Firewire

NetzwerkeWorkspaceZubehör

Comtrend stellt mit seinem Chippartner DS2 auf der Broadband World Forum Europe (BBWFE) eine neue Generation von High-Definition Netzwerklösungen für das Stromnetz vor.

Mit dieser neuen Powerline-Generation ermöglicht Comtrend vielen Haushalten ein Netzwerk über die Stromleitungen. Die Einsatzzwecke sind vielfältig: Multiroom-IPTV, HDTV-Streams, vernetzte Personal Video Recorder (PVR) und parallele Video Streams lassen sich damit realisieren. Die theoretische Datenrate beträgt 400 MBit und ist damit in Augenhöhe von Firewire 400/IEEE 1394a- und USB 2.0.

Laut dem Comtrend-Partner DS2 beträgt die effektive Datenrate maximal 280 Mbit/s und zeigt im Vergleich zu Firewire und USB einen ähnlichen Overhead. Gegenüber Firewire und USB entfallen jedoch die meisten zusätzlichen Kabel im Haus, da die verlegten Stromleitungen die klassischen Datenkabel ersetzen. Die Steckdosen verwandeln sich  so zum Heimzugang der Datenautobahn und Multimediawelt.

Comtrend ist ein Hersteller für Breitband-, VoiP-, Datennetzwerktechnik- und Netzwerklösungen.
DS2 ist ein Anbieter von Powerline Communications (PLC) Technologie.
Die Broadband World Forum Europe (BBWFE) 2008 findet zur Zeit in Brüssel vom 29. September bis zum 10. Oktober 2008 statt. (Martin Bobowsky)