Samsung: So sieht das Netbook NC10 aus

MobileNotebook

Die Koreaner versprechen eine hochwertige Tastatur und eine lange Akkulaufzeit, um gegen die vielen Konkurrenten bestehen zu können.

Das Samsung NC10 besitzt ein 10,2-Zoll-Display (LED-Hintergrundbeleuchtung), ein Keyboard in normaler Notebook-Größe und ein 6-Zellen-Akku, welches bis zu acht Stunden mobiler Arbeitszeit ermögliche. Dafür verlangt der Hersteller aber auch umgerechnet annähernd 400 Euro.

Samsung argumentiert, dass die bisherigen Netbook-Nutzer sich vor allem an zu kleinen Tastaturen, Mini-Displays und kurzer Batterielaufzeit gestört hätten.
Von den inneren Werten schreitet das NC10 im Gleichtakt mit der Konkurrenz: Intel Atom-Prozessor (1,6 GHz), 1 GByte RAM und Festplatten in den Kapazitäten von 80 bis 160 GByte. Windows XP Home, 802.11b/g Wi-Fi, Bluetooth, 3 USB-Ports und ein Kartenleser komplettieren die Ausstattung. (Ralf Müller)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen