Green IT: Adaptec macht nun in Power-Management

Data & StorageGreen-ITInnovationIT-ManagementIT-ProjekteNetzwerkeStorage

Intelligente Werkzeuge sollen den IT-Abteilungen helfen, Energie und Platz zu sparen.

Speicherspezialist Adaptec kündigte gestern eine Reihe von Tools für seine Series-5- und RAID-Produkte an. Die Werkzeuge können den Firmen dabei helfen, im Idealfall bis zu 70 Prozent des Stromverbrauches einzusparen, ohne dabei fühlbare Abstriche bei der Performance machen zu müssen, verspricht der Hersteller. Die Festplatten der Netzwerke verbrauchen heute rund 33 Prozent der Stromkosten einer firmenweiten IT-Infrastruktur, erinnert Marketingdirektor Suresh Panikar.

Die Tools der “Intelligent Power Management”-Serie werden den bisherigen Adaptec-Kunden ohne Zusatzkosten zur Verfügung gestellt. Die Software könne von den Supportabteilungen ganz nach Firmenwunsch konfiguriert werden. Daher eignen sich die Produkte auch gut für Systemintegratoren und OEMs. (Ralf Müller)