Macht Microsoft auch einen Apps-Shop auf?

Allgemein

Aus einer Stellenanzeige wollen die üblichen gutinformierten Quellen herauslesen, dass Microsoft dem Pfad von Apple und Google folgen und einen Online-Shop für Anwendungen für Windows Mobile aufmachen will. Sogar einen Namen hat das Kind schon.

Skymarket soll der digitale Kaufladen heißen, für den ein Senior Product Manager gesucht wird, der nicht nur Angebot, Preisgestaltung und Business-Modell und -Strategie entwickeln soll, sondern sich auch noch um ein gutes Verhältnis zu den Entwicklern kümmern muss, die ihre Ware im Skymarket feilbieten sollen.

Eine ungefähre zeitliche Vorstellung davon, wann der Shop seine Türen öffnet, gibt es auch schon: Das Ganze soll parallel zum Launch von Windows Mobile 7 über die Bühne gehen; der gute Mensch, der den Job übernimmt, hat also noch etwas Zeit. Und kann sich in Ruhe ansehen, was Apple und Google so alles richtig und falsch machen. [gk]

news.com