Lidl: PC für 499 Euro

KomponentenPCWorkspace

Der Discounter Lidl räumt mal wieder einen Rechner in seine Filialen. Ab dem 1. September gibt es den Targa Multimedia-PC Ultra AN64III 5000+ DC für 499 Euro.

Herzstück des Lidl-Rechners ist ein AMD Athlon 64 X2 5000+ Dualcore, dem 2 GByte DDR2-RAM und eine Nvidia GeFroce 8500 GT zur Seite stehen. An Laufwerken ist neben einer Festplatte mit 500 GByte und einem DVD-Brenner auch noch ein reines DVD-ROM verbaut, so dass sich DVDs auch direkt kopieren lassen.

Der Rechner ist mit einem Tuner für analogen und digitalen Fernsehempfang bestückt und hat einen Speicherkartenleser für acht Formate an Bord. Er integriert sich vie Gigabit-LAN und WLAN nach 802.11g ins Netzwerk – für letztes liegt ein USB-Adapter bei.

Für den Anschluss von externen Speichern, Druckern und anderen Geräten besitzt das System 2 eSATA-Ports, 8 USB und 3 Firewire-Schnittstellen.

Bei Betriebssystem setzt man auf das mittlerweile übliche Windows Vista Home Premium. Dazu kommen Corel WordPerfect X3 als Bürosoftware und Corel Paint Shop Pro X sowie Corel Phot Album 6 für die Bildbearbeitung und Fotoverwaltung. (Daniel Dubsky)