EA setzt auf BitTorrent

Allgemein

P2P für die “Guten”: der WoW-Konkurrent Warhammer Online: Age of Reckoning soll per BitTorrent vertrieben werden.

Die Welt wird wieder ein Stück komplizierter. Zumindest für die Fraktion der groben Vereinfacher. So hat Spielegigant Electronic Arts die Betaversion seines (angeblichen) Word-of-Warcraft-Killers “Warhammer Online: Age of Reckoning” den Testteilnehmern als Torrent zur Verfügung gestellt. Die Kollegen vom Torrentfreak-Blog meldeten gestern bereits 1300 Seeder und über 7000 leecher, das Fantasy-Datenpaket wandert auch auf andere BitTorrent-Tracker-Sites.

Besonders erfreut sind die erwähnten Kollegen darüber, dass von Mythic/EA auch eine Torrentfreak-Anleitung zur Beschleunigung von Torrent-Downloads mit verbreitet wird. Internetprovider mit der schlechten Angewohnheit, P2P-Traffic zu belästigen und zu benachteiligen, kommen also weiter in Schwierigkeiten. [fe]

Torrentfreak