Logitech: Maus mit Notebook-Halterung

KomponentenMobileNotebookWorkspace

Damit die Maus auf dem Weg vom Arbeitsplatz in den Meeting-Raum nicht vom Notebook rutscht, hat Logitech seiner V550 eine Haltevorrichtung spendiert.

Mit der V550 Nano bringt Logitech eine kabellose Lasermaus für Notebook-Nutzer auf den Markt. Der 49,99 Euro teure Nager kommt mit einem winzigen Funkempfänger, der nur acht Millimeter aus dem Notebook herausragt. So braucht man ihn nicht abzuziehen, wenn das Gerät in die Tasche gesteckt wird. Ist das allerdings doch einmal notwendig, lässt sich der Empfänger in der Maus verstauen.

Logitech V550 Nano

Weil man mit einem Notebook öfter mal den Arbeitsplatz wechselt, etwa in den Meeting-Raum geht oder vom Wohnzimmer in die Küche umzieht, hat Logitech der Maus ein Clip-and-Go genanntes Haltesystem spendiert. Die Halterung wird am Notebook angebracht und die Maus für den Transport daran befestigt – so kann sie nicht vom Notebook rutschen.

Logitech V550 Nano

Sobald die Maus an der Halterung haftet, schaltet sie sich automatisch aus, um Strom zu sparen. Die Batterie soll bis zu 18 Monate durchhalten, verspricht Logitech. (Daniel Dubsky)