Und noch ein Eee PC mit Linux

MobileNotebook

Mit dem Eee PC 900A gibt es ab nächster Woche ein weiteres Modell der erfolgreichen Netbook-Reihe aus dem Hause Asus auf dem deutschen Markt.

Ab dem 18. August verkauft Asus hierzulande nicht nur den Eee PC 901, sondern auch das neue Linux-Modell Eee PC 900A. Anders als beim windows-bestückten Schwestermodell Eee PC 900 steckt im Inneren ein Atom-Prozessor – dazu kommen 1 GByte Arbeitsspeicher und ein Solid State Drive mit 8 GByte. Ohne Windows und mit dem kleineren SSD-Laufwerk ist das Gerät billiger und kostet 299 Euro. Den Preis für den Eee PC 900 senkt Asus auf 349 Euro.

Der 900A ist in schwarz und weiß zu haben. Das Display misst 8,9 Zoll. Webcam mit 0,3 Megapixeln und WLAN nach 802.11b/g sind an Bord. (Daniel Dubsky)