Adobe verbessert Online-Bildbearbeitung Photoshop Express

WorkspaceZubehör

Adobe hat Photoshop Express einen Uploader spendiert, mit dem sich Bilder unkompliziert zwischen dem lokalen Rechner und der Online-Bildbearbeitung austauschen lassen.

Neu hinzugekommen sind in Photoshop Express voreingestellte Maße zur Größenänderung von Bildern, um diese für Websites oder kleine Handy-Displays anzupassen. Zudem können Diashows nun mit Musik unterlegt werden und die Bildersammlung lässt sich jetzt kategorisieren und mit Schlagworten versehen.

Wichtigste Neuerung ist allerdings, wie Tom’s Hardware berichtet, der Uploader. Das Tool basiert auf Adobe AIR (Adobe Integrated Runtime) und läuft auf dem lokalen Rechner. Von dort lassen sich Bilder nun unkompliziert per Drag-and-Drop an Photoshop Express senden oder von der Online-Bildberarbeitung herunterladen. (Daniel Dubsky)