Mozillas Technikchef geht zu Facebook

MarketingSoziale Netzwerke

Mike Schroepfer, Chefentwickler von Firefox 1.5, 2.0 und 3.0 verlässt das Unternehmen und wechselt zum Social Network Facebook.

Schroepfer wird laut einem Eintrag in seinem Blog zukünftig für das Facebook-Front-end verantwortlich sein. Derzeit ist er noch als Engineering-Vizepräsident bei Firefox-Hersteller Mozilla tätig. Davor war er Technikchef in einem von Suns Rechenzentren.

Seine Stelle bei Facebook wird Schroepfer allerdings erst in einen Wochen antreten. Was genau er am Front-end der beliebten Community-Plattform ändern soll ist derzeit noch unklar. (Maxim Roubintchik)