Green IT: Festplatten im Bambuskleid

Data & StorageGreen-ITInnovationIT-ManagementIT-ProjekteStorage

Günstig, schneller, stromsparend und in umweltverträgliche Materialien verpackt soll das jüngste Exemplar der SimpleTech-Serie das Gewissen beruhigen.

Sogar die Umverpackung des “The SimpleTech Turbo USB 2.0” sei umweltverträglich, betont Anbieter Fabrik,der auch für den kühlenden Bambuskorpus des externen Drives sorgte. Die stromsparende Platte mit ihren 500 GBytes und der 25 Prozent höheren Datenübertragung (480 Mbps) stammt von Western Digital. Sie besitzt keinen An-Aus-Schalter mehr, sondern macht den Strom immer dann aus, wenn sie nicht gebraucht wird. Auch das Netzteil zeichne sich durch Sparsamkeit aus. Fabrik verlangt marktfähige 160 Dollar (gut 100 Euro) und packt dafür noch Online-Backup-Service und Virus-Schutz obendrauf. Geeignet sei das externe Laufwerk sowohl für Windows- als auch OS-X-Systeme. (Ralf Müller)