Requiem für die Computermaus

Allgemein

Experten wollen unser Lieblingstier auf die Liste der bedrohten Arten setzen. In fünf Jahre könnte sie ausgestorben sein.

Ist die Maus im Aussterben begriffen? Diese Position vertritt zumindest Steven Prentice, Vice President der Marktforschungsfirma Gartner. Angesichts toller Erfindungen wie dem Nintendo Wii Controller oder dem Touchscreen ist es nach Ansicht des Branchenkenners eine Frage der Zeit, bis die Maus als Zusatzgerät zum nach wie vor unersetzlichen Keyboard obsolet wird.

Aber sagen Sie mal, Herr Vizepräsident, haben Sie schon einmal versucht, mit dem Wii Controller einen sauberen Headshot zu snipen oder einen Rahmen zur Bildbearbeitung aufzuziehen? Ich bin sicher, dass Touchscreens und neue Gaming-Controller unser Leben bereichern werden, aber ich kann mir beim besten Willen kein Unreal Tournament 2013, World of Starcraft oder Photoshop 47 mit diesen Eingabegeräten vorstellen. [fe]

PC Authority