Fremde Firmware für Wii aufgetaucht

Allgemein

Nicht von Nintendo, sondern von einer Bude namens Waninkoko stammt eine Firmware-Erweiterung, welche die Wii verbessern soll.

Der offizielle Segen von Nintendo dürfte mit tausendprozentiger Gewissheit fehlen, denn zur Installation der fremden Extension wird der Twilight Hack benutzt. Aber das Original-IOS werde nicht angerührt, sondern nur um IOS249 ergänzt, um mit der Wii nun auch beschreibbare DVD-Medien einlesen zu können. Wichtig, um Homebrew-Applikationen leichter auf die Konsole zu bringen. “Die Installation ist sicher. Sie gefährdet nicht das System. Sie soll es nur um ein paar Funktionen ergänzen”, versprechen die Macher. (rm)

Waninkoko

Wii news

Slashdot