Update für Firefox 3

BrowserOpen SourceSicherheitSicherheitsmanagementSoftwareWorkspace

Für Firefox 3 gibt es das erste Update. Damit schließen die Entwickler drei kritische Sicherheitslücken.

Wie erwartet steht Firefox nun in Version 3.0.1 zum Download bereit. Darin reicht man die beiden Sicherheitsfixes nach, die man bereits gestern dem 2er-Entwicklungszweig zukommen ließ, und behebt einen Fehler bei der Verarbeitung von GIF-Dateien unter Mac OS X. Zudem verbessert man die Stabilität des Browsers und kümmert sich um mehrere Bugs, die sich in Firefox 3 gerettet hatten – etwa beim Update der Malware-Datenbank und der Arbeit mit SSL-Zertifikaten. (Daniel Dubsky)

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen