Nintendo Wii: Neuer Controller für Sportspiele

KomponentenWorkspace

Auf der Spielemesse E3 hat Nintendo hat Nintendo einen neuen Controller für die Wii angekündigt, der bei Sportspielen zum Einsatz kommen soll, etwa für Schwertkämpfe oder Jetski fahren.

Mit Wii Sports Resort will Nintendo im Frühjahr 2009 einen Nachfolger für das zwar nicht fit machende, aber sehr erfolgreiche Wii Sports auf den Markt bringen. Dieser soll neue Games umfassen wie »Sword Play« (Schwertkampf) oder »Power Cruising« (Jetski fahren), die sich mit einem neuen Controller noch realistischer steuern lassen. Der Controller, Arbeitstitel bislang: Wii MotionPlus, wird auf die Fernbedienung WiiMote aufgesteckt und soll durch einen verbesserten Sensor präzisere Bewegungen ermöglichen.

Bereits zu Weihnachten soll es mit Wii Music zudem ein neues Musikspiel geben, bei dem die Gamer mithilfe von Wiimote und Nunchuk von Violine über Gitarre bis zum Schlagzeug über 60 verschiedene Instrumente spielen können – sogar eine Kuhglocke befindet sich darunter. Ziel ist es nicht, die Noten genau zu treffen, sondern die Arrangements durch Auslassen oder Hinzufügen von Noten zu verändern – die Wii sorgt dafür, dass alles angenehm klingt. (Daniel Dubsky)