Drupal-Entwickler kappen Support für PostgreSQL 7

Allgemein

Für die nächste Version des Content-Management-Systems Drupal schrauben die Entwickler die Einstiegssvoraussetzungen nach oben: alte Versionen von PHP, MySQL und PostgreSQL werden nicht mehr unterstützt.

Wie Drupal-Chefentwickler Larry Garfield in seinem Weblog schreibt, wird Drupal 7 PHP ab Version 5.2 und MySQL ab Version 5.0 voraussetzen. Wer auf PostgreSQL setzt, benötigt mindestens Version 8.1 – die alte Version 7.4 will man nicht weiter unterstützen, da für sie der Support zum Jahresende ausläuft. Um sich darauf einzustellen, haben Website-Betreiber aber noch ein wenig Zeit, denn Drupal 7 wird erst »irgendwann« 2009 fertiggestellt. (Daniel Dubsky)