Windows 3.11 läuft endgültig aus

Allgemein

Leb wohl, alter Freund! Wir werden die 15 Jahre deiner treuen Dienste niemals vergessen!

Im November dieses Jahres ist es dann soweit: wie Microsoft-Mitarbeiter John Coyne ins einem Embedded Blog verkündet, wird zum ersten Tag des typischerweise grauen und verregneten Spätherbstmonats Windows 3.11 nicht einmal mehr für Hersteller von Embedded Systemen zu haben sein. Spielautomaten und ähnliche Nanocomputer müssen in Zukunft wohl mit Linux ausgeliefert werden – wenn Microsoft sich nicht etwa für Windows 95 in diesem Anwendungsbereich stark macht.

Wir haben natürlich Verständnis für die Tendenz der Produzenten von nur leicht elektronischen Geräten, sich auf Bewährtes zu verlassen, aber Hand aufs Herz: Win 3.11, das muss doch wirklich nicht sein? Das kann man doch nach all den Jahren langsam mal ins Museum packen, ja? [fe]

Arstechnica

John Coyne’s Embedded Blog