Seagate: 1,5TB-Festplatte für Desktop-Rechner

Allgemein

Seagate will im August eine neue Barracuda 7200.11-Festplatte auf den Markt bringen – die bringt es auf 1,5TB Speicher.

Die 3,5-Zoll-Festplatte verwendet vier 375GB-Platten und erreicht 7.200 rpm. Dazu gibt es eine 3Gb/sec (SATA)- oder eine 1,5Gb/sec-Schnittstelle (Native Command Queuing – NCQ).

Seagate vermeldet auch, dass die Barracuda 7200.11 es auf eien Datenrate von 120MB/sec bringt, was eine leichte Verbesserung gegenüber den derzeit angebotenen Produkten mit Geschwindigkeiten zwischen 105MB/sec und 115MB/sec darstellt.

Die Festplatte wird wahrscheinlich ausschließlich mit 32MB-Cache angeboten werden; der Preis wurde noch nicht verkündet. [gk]

Hot Hardware