Transcend: Digitaler Bilderrahmen mit Radio und Videoplayer

KomponentenWorkspace

Mit dem T.Photo 720 bringt Transcend einen vielseitigen digitalen Bilderrahmen auf den Markt, der weit mehr kann, als Fotos anzuzeigen. Er spielt beispielsweise auch Musik und Videos ab – genügend Speicher ist an Bord.

Der 128 Euro teure Transcend T-Photo 720 ist mit schwarzem und weißem Metallgehäuse ab sofort zu haben. Er besitzt ein Display mit 7 Zoll, das 800 x 480 Pixel auflöst, und zeigt darauf nicht nur Bilder, sondern auch Videos an. Diese gelangen via USB oder Speicherkarte (SD, MMC, CF und MS) auf das Gerät und können auf 2 GByte internem Speicher abgelegt werden. Bilder dürfen in den Formaten JPEG und BMP vorliegen, Videos als Motion JPEG, MPEG, AVI und MP4 sowie 3GP.

 

 

Zu den Diashows kann das Gerät Radio oder eine Musikauswahl des Benutzers abspielen. Es kommt mit den Formaten MP3, WMA und WAV zurecht. Zudem dient das Gerät als Kalender, Terminplaner und Wecker. Neben den Bildern lassen sich Datum, Uhrzeit und anstehende Termine einblenden – der Wecker sorgt dafür, dass man keinen Termin verpasst. (Daniel Dubsky)