MSI kündigt Wind Board an

Allgemein

Nach dem Mini-Notebook Wind und dem Mini-Desktop Wind soll es auch noch Wind als Mainboard geben. Damit sich jeder seinen eigenen Nettop bauen kann.

Das Wind Board MS-7314 ist passiv gekühlt durch zwei Kühlkörper und eignet sich für einen besonders leisen und stromsparenden PC. Es ist bestückt mit Intels Atom-Prozessor N230 (1,66 GHz) im Verbund mit dem Chipset 945GC/ICH7.

wind_board.jpg

Das Mainboard hält zwei Speicherslots für DDR2-677 bereit, einen PCI-Slot, einen ATA- und zwei SATA-Anschlüsse, Ethernet sowie vier USB-Ports. Lieferbar soll es schon bald sein, ein Preis wurde noch nicht verraten.

(bk)

Fudzilla