Palm: Noch kein Land in Sicht

Allgemein

Nachdem Hersteller Palm in den Marktstürmen kenterte, paddelt man in gefährlichen Gewässern und wartet auf Rettung.

inq_palmaussicht.jpgDas Modell Palm Centro sollte ein Rettungsring sein. Okay, das Gerät ist populär und wird auch gekauft, doch es ist preiswert, produziert also nicht genug Luft (Marge) im halbversunkenen Konzern. Nun ruhen die Hoffnungen auf neuen Modellen wie dem 800w, die aber frühestens nächsten Monat für Auftrieb sorgen können. Aber so richtig festen Grund unter die Füße bekäme man erst mit dem neuen linuxbasierten Palm-Betriebssystem, das ab nächstem Jahr die Handys der Welt erobern soll. Wie tief Palm tatsächlich im Wasser (= in Schwierigkeiten) steckt, werden kommende Nacht die frischen Geschäftszahlen verraten. Marktbeobachter sind nicht gerade zuversichtlich. (rm)

AlleyInsider