Google misst alles, nur nicht sich selbst

Allgemein

Welche Websites liegen im Trend? Das frische “Web Measurement Tool” findet es heraus und vergleicht die Sites – nur nicht mit Google.

Die Idee ist prinzipiell cool: Mit einem Tool die Trends bei den Websites zu messen und vor allem direkt zu vergleichen, war wirklich eine nette Idee von Google. Das erspart den Weg zu den darauf spezialisierten Dienstleistern. Aber das Tool besitzt zwei Eigenschaften, die verwundern: Nicht die von Google gesammelten Rohdaten werden präsentiert, sondern ein seltsamer Mix aus Suchergebnissen, Daten von Google Analytics und einiger Angaben der klassischen Marktforscher, mit ein paar Einsprengseln anderer Quellen. Und: Das Werkzeug liefert  nicht den wichtigsten Vergleichswert, nämlich eine Messung der Google-Site selbst. Hmm, was würde die wohl verraten? (rm)

AlleyInsider