Lycos wertet Webhosting-Pakete auf

IT-DienstleistungenIT-Projekte

Lycos spendiert seinen Shared-Hosting-Paketen ein größeres Inklusiv-Transfervolumen. In einem Fall gibt es auch mehr Speicherplatz.

Im kleinsten Paket Lycos Homepage XS hat man das Freivolumen von 8 auf 10 GByte aufgestockt, in den anderen Paketen sind die Sprünge größer: so gibt es etwa im Paket S 100 statt 10 GByte, im Paket M 150 statt 20 GByte, im Paket L 200 statt 40 GByte und im Paket XL 400 statt 160 GByte. Das Top-Paket Homepage XXL (39,95 Euro pro Monat) kommt nun mit 800 GByte Tranfervolumen daher (vorher: 300 GByte), was auch für stärker frequentierte Websites reicht.

Leider zeigt man sich beim Speicherplatz nicht ganz so spendabel, einzig das Paket S bringt nun 1500 statt 1000 MByte mit. Bei den übrigen Paketen hat man nichts verändert, wobei die 20 000 MByte der Homepage XXL aber für die meisten Webauftritte genügen dürften. (Daniel Dubsky)