PC-Ware: Historisches Ergebnis

CloudFinanzmarktIT-ManagementIT-ProjekteServerUnternehmen

Der deutsche IT-Konzern hat gerade sein Geschäftsjahr beendet, und zwar deutlich besser als erwartet.

PC-Ware legte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2007/2008 zweistellig zu: 12,2 Prozent ging der Umsatz auf 776,4 Millionen Euro hoch, gleichmäßig getragen von allen Geschäftsbereichen. Selbst der Konzernvorstand hatte zuvor nicht mit so einem Ergebnis gerechnet.

Auch auf der Ertragsseite wirkte sich das erhöhte Volumen direkter Firmenverträge sowie ein gesteigerter Umsatz im Servicegeschäft positiv aus. Dadurch glänzte das Unternehmen mit einem Betriebsergebnis, das sich um 46,6 Prozent auf 17,1 Millionen Euro enorm verbesserte. Nun erwartet die Chefetage aufgrund der positiven Entwicklung des europäischen IT-Marktes auch für das kommende Geschäftsjahr ein weiteres Wachstum. In Zahlen sollen sich daraus um die 850 Millionen Euro Umsatz und an die 20 Millionen Euro Profit ergeben. (Ralf Müller)