Seagate: 2,5-Zoll-Platte der Superlative

Data & StorageIT-ManagementIT-ProjekteStorage

Mit 300 GByte Speicherkapazität stellt die Savvio 10K.3 einen neuen Kapazitätsrekord bei 2,5-Zoll-Festplatten auf.

Die neue Savvio 10K.3 soll das 2,5-Zoll-Format weiter im Enterprise-Bereich etablieren. Die technischen Voraussetzungen dafür hat sie allemal. 

Das 300-GByte-Laufwerk arbeitet mit 10 000 Umdrehungen pro Minute. Die Datentransferrate beträgt 6 GBit pro Sekunde, das ist Rekord laut Hersteller.
Für Datensicherheit ist ebenfalls gesorgt: Die 10K.3 ist die “erste selbstverschlüsselnde 2,5-Zoll-Enterprise-Festplatte mit Full-Disk-Encryption-Datenschutz (FDE) nach US-Regierungsstandard.”

Das Thema Energieverbrauch ist gerade im Enterprise-Bereich zentral. Auch hier soll die Savvio 10K.3 Pluspunkte sammeln. Gegenüber 3,5-Zoll-Modellen mit 15 000 Umdrehungen ist der Stromverbrauch um 70 Prozent niedriger. 

Die Zuverlässigkeitsrate (MTBF) gibt Seagate mit 1,6 Millionen Stunden an. Die neuen Savvios sollen in der zweiten Jahreshälfte 2008 erhältlich sein.
(Mehmet Toprak)
Bild: Seagate