Navi für 222 Euro bei Lidl

WorkspaceZubehör

Bei Lidl ist ab dem 12. Juni ein vielseitiges Navigationssystem von Targa zu haben. Es führt nicht nur seinen Besitzer zum Ziel, sondern dient auch als Freisprecheinrichtung im Auto und beliefert das Autoradio mit Musik.

Das Targa-Navi besitzt eine 4,3 Zoll großes Display und ist mit einem Samsung-Prozessor bestückt. Es bringt 2 GByte internen Speicher mit, auf dem Karten für 44 Länder vorinstalliert sind. Das Kartenmaterial stammt von Navteq.

Das Gerät kann TMC-Meldungen verarbeiten und so bei Staus und Behinderungen eine neue Route berechnen. Darüber hinaus spielt es Audio- und Videodateien ab und kann zum Anschauen von Fotos eingesetzt werden. Da ein FM-Transmitter an Bord ist, lassen sich Musikstücke direkt über das Autoradio wiedergeben. Reicht der interne Speicher nicht, steht ein Steckplatz für SD- und MMC-Karten bereit.

Das Navi beherrscht auch Bluetooth, so dass es als Freisprecheinrichtung fürs Handy genutzt werden kann. (dd)