Corsair stellt superschnelles DDR3-RAM vor

Allgemein

Bei der Computex 2008 zeigt Corsair zwei neue DDR3-Speicherkits mit 4 GB, getaktet mit bis zu 2 GHz. Charlie Demerjian hat sie gesehen:

Das eine Kit ist ein High-End-Teil und das andere noch mehr. Das schnellste, bestehend aus 2 x 2-GB-DIMMs, läuft mit 2,0 GHz. Und das ist die Taktrate aus der Packung, nicht nur eine Spezifikation wie “übertaktbar bis”. Das andere 4-GB-Pack ist ganz ähnlich, dreht aber bereits bei 1,6 GHz ab.

corsair_2k.jpg

DDR3/2000 Memory von Corsair

Die 1,6-GHz-Variante ist schon draußen, für das 2,0-GHz-Kit wurde noch kein Verkaufstermin genannt. Offizielle Preise gibt es ebenfalls noch nicht. Unsere informierte Schätzung beläuft sich auf 600 $ für 2 GHz und 300 $ für 1,6 GHz. Man könnte natürlich auch ein 1,6-GHz-Kit kaufen und versuchen, es mit 2 GHz laufen zu lassen, was bei Speicher von Corsair durchaus drin wäre.

Der Erwähnung wert ist auch das 1000-W-Netzteil, das bereits bei der CeBIT gezeigt wurde und nun auf den Markt kommt. Wie die Abbildung oberhalb zeigt, kann es ohne weiteres einen High-End-PC mit drei GPUs und schnellen Speicherriegeln mit Strom versorgen.

(von Charlie Demerjian in Taipeh/bk)

The Inquirer UK